Demnächst

07.12.
ArrayArray

Lesung und Filmscreening im HDA

Herbert Eichholzer – Architekt und Widerstandskämpfer


Mehr Information

Termine 2016 | Dezember

01.12.
Array

Vernetzungstreffen, Diskussion

FORUM IM FORUM

Do, 01.12., 17:00 Uhr, Saloon, Eintritt frei


FORUM im FORUM ist eine offene Plattform. Angestoßen von dem Refugeeprotestcamp einiger syrischer, irakischer, iranischer,... Aslywerber*innen im Herbst 2015 nur wenige Meter von unserem Haus entfernt, wollen wir hier für und mit den Protagonist*innen der Flucht- und Flüchtlingsbewegungen unserer Gegenwart und Umgebung Strategien, Maßnahmen und Situationen entwickeln. Können wir eine gemeinsame Absicht beschreiben? Was sind die Bedürfnisse, was die klaren Angebote?
Im Kern steht die Frage: "Wie wollen wir zusammen leben?".
Neben dem großen Gesprächskreis gibt es immer wieder unterschiedliche Projekte, die weiter verfolgt werden.
Getragen wird das FORUM im FORUM von einem Kreis mehrerer Menschen aus unterschiedlichen Feldern, die kontinuierlich am Umbau unserer Gesellschaft zu einer menschenwürdigen Lebensumgebung für uns alle arbeiten.

Zum letzten FORUM im FORUM in diesem Jahr laden wir Doro Blancke und Sie als Gäste zu einer Diskussion rund um das "Haus der Hoffnung" ein. Ein Projekt von Doro Blancke. Wie kann diese Idee Wirklichkeit werden?
Gibt es überhaupt eine Chance für dieses Projekt?
Ich denke, nur dann, wenn sich ein WIR entwickeln lässt, das gemeinsam trägt.
Also stellen wir nach der Vorstellung des Projekts durch Doro Blancke die moderierte Frage nach diesem WIR.
Sie alle sind herzlich eingeladen als geschätzte Spezialist*innen, einen gemeinsamen Anfang zu setzen und ihr kritisches Wissen einzubringen. Dafür bedanke ich mich schon im Vorhinein, da ich weiß, dass bei vielen von Ihnen die Zeit ein knappes Gut ist.

Der Kern von FORUM im FORUM ist die Vernetzungsidee zwischen Menschen, die auf der Flucht in Graz gelandet sind und Menschen, die schon lange hier leben. Aus diesem Grund nehmen wir uns auch reichlich Zeit für Übersetzungen.

«FORUM im FORUM» is an open platform that was launched in autumn of 2015 as a response to the refugee camp at the Stadtpark, not far from FORUM. Together with the respective protagonists of the refugee movement, we want to discuss and develop various strategies and measures of acting and coping. Are we able to formulate a common goal? What are the needs, what is offered in reverse?
Central to our discussion is the question: "How do we want to live together?"
01.12.
Array

FORUMküche

FORUMküche: Aklat Layali El-Irak

Do, 01.12., 19:00 Uhr, Saloon, freiwilliger Unkostenbeitrag
Wir kochen für euch mit viel Liebe Spezialitäten aus unserer Heimat- dem Irak. Kommt und esst mit uns!
Die monatliche FORUMküche mit vegetarischen und veganen Speisen für alle!

Es wird gekocht:
Linsensuppe
Veg. Biryani
Salat und Nachspeise (Baklava)
02.12.
Array

Zu Gast im FORUM | Konzert | Werk02

noisefest

Fr, 02.12., 21:00 Uhr, Keller, Eintritt: VVK (Dux-Records) € 10,- | AK € 12,-
03.12.
Array

Zu Gast im FORUM | Club | Dub der guten Hoffnung

Roots & Dub Session

Sa, 03.12., 22:00 Uhr, Keller, Eintritt: AK € 5-10,- (pay as you wish)


Wurzeln und Zukunft

Niemand ist eine Insel, wir haben alle unsere Geschichte auf deren Basis wir uns weiterentwickeln. Diese Ausgabe widmet sich den späteren Entwicklungen von Dub. Ausserdem entwickeln wir unser Soundsystem beständig weiter und freun uns wie narrisch auf jeden neuen Tanz.
Refugees welcome!

Lineup:

Niko in DUB
(Dub der guten Hoffnung, Duck Pond, Graz)
https://soundcloud.com/duck-pond

Joyful Lion
(Dub der guten Hoffnung, Graz)
https://soundcloud.com/joyful-lion

Jah Cobe
(Dub der guten Hoffnung, Breakery / Graz, Berlin)
https://soundcloud.com/jah_cobe

Darkwing Dub
(Dub der guten Hoffnung, Breakery, Lions Den / Graz, Berlin)
https://soundcloud.com/dub-darkwing

Rapoostra (Dub der guten Hoffnung / Graz)

Kulix
(Dub der guten Hoffnung / Graz)
https://soundcloud.com/kulix

Mogly (pon the microphone)
(Singer of Militant Pazifists, Dub der guten Hoffnung / Graz)
https://www.youtube.com/watch?v=sACjurRjMmo&list=PLTw8xOwmh2L7M9FqjtKjmXmNrX_OopT5r

Dub Dado
(Engineer of Militant Pazifists, Dub der guten Hoffnung / Graz)
https://soundcloud.com/eldado


www.breakery.org
07.12.
ArrayArray

Lesung und Filmscreening im HDA

Herbert Eichholzer – Architekt und Widerstandskämpfer

Mi, 07.12., 19:00 Uhr, im HDA (!), Mariahilferstraße 2, Eintritt frei

(c) Archiv CLIO

Die Veranstaltung findet im Haus der Architektur, Mariahilferstraße 2 statt!


Herbert Eichholzer war einer der profiliertesten Architekten der Klassischen Moderne in Österreich und erfüllt von der Idee, als Architekt am Werden einer neuen Gesellschaft unter sozialem Anspruch mitzuwirken. Aufgrund seines gesellschaftpolitischen Engagements wandte er sich vor allem Bauaufgaben zu, die dem Streben nach Solidarität bauliche Gestalt gaben. Nach Praxistätigkeiten in Paris und Moskau schuf er vor allem in der Steiermark ein Werk, das die ihm gebührende Aufmerksamkeit bisher noch nicht erlangte.

Der Film zeichnet ein persönliches Bild des Architekten und liefert Einblicke in seine Beweggründe, in den Widerstand gegen den Nationalsozialismus zu gehen. Dabei treffen ihn über die ihn beeinträchtigende Ablehnung der Moderne hinaus vor allem Vorgehensweisen des menschenverachtenden Systems, die die Menschwürde mit Füssen treten. Er bekennt sich zusammen mit Freunden des „Prenninger Kreises“ zu einem aktiven Widerstand, der schließlich zu seiner Verurteilung wegen Hochverrat und zur Hinrichtung führt.

Filmproduktion: Raum/Film/Wie und Verein Prenninger Gespräche

Lesung: Philipp Moretti

www.hda-graz.at
08.12.
ArrayArray

Performance, Konzert | Nights im Bunker

Nights im Bunker S04E10

Do, 08.12., 21:00 Uhr, Keller, Eintirtt: AK € 6,-


von und mit: glöckner/hagemann/schrettle/wurzwallner
zu Gast: tba
09.12.
Array

Zu Gast im FORUM | Club | Zino

Atropa

Fr, 09.12., 22:00 Uhr, Keller, Eintritt AK: € 5,- | nach 01:00 Uhr € 7,-


Atropa ist eine neue Clubreihe, die durch die beiden DJs und Musiksammler Attila und Goldberg ins Leben gerufen wurde. Das erklärte Ziel ist es vielseitige und neue elektronische Tanzmusik nach Graz zu bringen und eine neue Plattform für nicht kommerziellen Hörgenuss zu schaffen. Das Gefühl der Freiheit und Gemeinschaft beim Tanzen und Zuhören ist ein kostbares Gut. Dieses Gefühl wollen wir mit Atropa immer wieder aufleben lassen. Wir freuen uns auf wilde Nächte voller Überraschungen und exzellenter Musik, voller House Grooves und Disco Ektase. Bis zum Schluss.
 
Für unsere erste Ausgabe haben wir den Innsbrucker DJ und Produzenten Leo Woelfel eingeladen, der mit Qualitätsreleases auf dem New Yorker Label Let's Play House, Blossom Kollektiv und RTCT.records auf sich aufmerksam gemacht hat.
Mit von der Partie ist eine Innsbrucker Institution: Dyl Boban. Er hat mit seiner Veranstaltungsreihe Deep Jackin' Acid im Innsbrucker Project einen Freiraum für die House- und Disco-Szene geschaffen und ist einfach einer unserer liebsten Selectors in Österreich.
Lineup:

Leo Woelfel (Blossom Kollektiv | Let's Play House | RTCT.records, IBK)
www.facebook.com/leowoelfel
Dyl Boban (Deep Jackin\'92 Acid | DJs In Love | Project, IBK)
www.facebook.com/DeepJackinAcid
Attila (Atropa, GRZ)
www.facebook.com/attilaonline
Goldberg (Atropa, Hedonismus Hacienda, GRZ)
www.facebook.com/zino.berg
10.12.
Array

Zu Gast im FORUM | Club | KuK Hofstädter

Buena Navidad

Sa, 10.12., 21:00 Uhr, Keller, Eintritt: AK € 5,-


A winter night together with a bunch of nice people from Slovenia and Graz. Watch out for conversations about subculture movements, music, upcoming events and politics surrounded by handselected music from around the world.


Lineup:

Saint Chameleon
DJ Saraieva
Simon/off
WHYIS


www.kukhofstaedter.at/wp
15.12.
Array

Zu Gast im FORUM | Konzert | bigMAMA & Werk02

Bohren & der Club of Gore

Do, 15.12., 21:00 Uhr, Keller, Eintritt: VVK € 15,- (VVK unter www.ntry.at/bohrenundderclubofgoregraz)
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at
navtop

Suche


navtop

Newsletter abonnieren

email:
name:
password:
confirm:
language: